Home

Integrationskurse



Unser Leitbild:

Der Verein zur Integrationsförderung (vif) e.V. , gegründet 1989, ist seit 1992 Träger eines regional verankerten, sozialen Dienstleistungsunternehmens, das in erster Linie die sprachliche, berufliche und gesellschaftliche Integration von Zuwanderern in den Mittelpunkt seiner gemeinnützigen Bildungsarbeit stellt. An der Schnittstelle zwischen bildungs-, sozial- und arbeitsmarktpolitischen Strukturen leisten wir darüber hinaus Beiträge, auch für weitere Zielgruppen, zur beruflichen Integration durch beratungs- und Bildungsmaßnahmen.

Wir richten unser Handeln an der Würde jedes einzelnen Menschen aus. Fachliche Kompetenz sowie menschliche Zuwendung und Wertschätzung unabhängig von Herkunft, Religion und Geschlecht tragen unsere Arbeit. Wir sehen uns dabei dem Konzept der Einheit in Verschiedenheit verpflichtet. Wichtigste Voraussetzung für dessen Realisierung ist die Teilhabe jedes Einzelnen an der Gemeinschaft. Anderssein und Fremdheit sehen wir zunächst als Bereicherung gesellschaftlichen Lebens. Unbeschadet der Notwendigkeit aufgeklärter humaner Prinzipien und Werte bewerben wir die Vorzüge kultureller Vielfalt. Nur so ist ein Integrationsprozess realisierbar, der ein offenes, respektvolles und tolerantes Aufeinandereingehen sowohl von Zuwanderern als auch von der Aufnahmegesellschaft fordert. Das Prinzip der Einheit in Verschiedenheit beansprucht aber auch gemeinsame Sprache, Grundrechte und demokratische Verfassung. Mitarbeiter und Leitung wollen dafür sorgen, dass zugewanderte und andere förderbedürftige Menschen ein eigenständiges Leben führen können und am gesellschaftlichen Leben, beruflich und privat, gleichberechtigt teilhaben.

Der vif versteht sich als eine Einrichtung in dem alles Handeln auf die Bedürfnisse und den Nutzen seiner Kunden ausgerichtet ist. Diese Kunden sind neben den Teilnehmern an Integrationskursen und Integrationsprojekten auch Fördergeber und andere Auftraggeber. Bedarfe unserer Kunden werden kontinuierlich und systematisch ermittelt, um unsere Dienstleistung konsequent zu optimieren.

Optimale personelle und sachliche Voraussetzungen für eine zielstrebige Förderung erfordern eine solide wirtschaftliche Basis. Kompetente und engagierte Mitarbeiter, die ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in unsere gemeinsame Arbeit einbringen, sind unsere wichtigste Ressource. Wir setzen uns deshalb auch dafür ein, unseren Mitarbeitern attraktive Arbeitsbedingungen und eine Förderung ihrer professionellen Kompetenzen anzubieten. Transparenz und Ehrlichkeit sollen den Stil unserer Kommunikation nach Innen und nach Außen prägen.

Wir verfolgen die gesellschaftliche Entwicklung, gewinnen Informationen über den Bedarf unserer Teilnehmer und Auftraggeber und nutzen diese Informationen für zukünftige Angebote und Projekte. Wir pflegen die Kommunikation innerhalb des Vereins und mit unseren Partnern. Wir wirken darauf hin, dass es ausreichende Angebote und stabile Strukturen für den Erwerb des Deutschen, die Integration in Arbeit und Gesellschaft gibt. Wir sind ein erfahrener und innovativer Anbieter von allgemeinen Deutschkursen, Kursen und Projekten Deutsch für Arbeit und Beruf, Beratung und Qualifizierung. In einem Prozess der kontinuierlichen Kontrolle und Verbesserung unserer Konzepte und Instrumente sichern wir eine hohe Qualität unserer Arbeit und arbeiten an der laufenden Verbesserung unserer Angebote.